Anlagerendite August 2016

Baör und Bulle - Börse

Seit gut 4 Wochen können wir eine seltene Kursanomalie beobachten: es handelt sich hierbei um eine Konsolidierung auf hohem Niveau ohne nennenswert neue Impulse – das gefährliche hieran ist ein Ausbruchsszenario in beide Richtungen.

Da wir uns jedoch dem Ende des „Sommerlochs“ zuwenden, gehen wir von einem Kursanstieg aus: je länger eine solche Formation jedoch andauert, desto höher die Gefahr einer Kurskorrektur.

Für den angenehm schwankenden August bedeutete dieses Szenario zwar auch moderate Invest-Größen, jedoch konnte ein freundliches Ergebnis erzielt werden.

Performance August 2016 = +1,37 %

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen